OWK Wanderung rund um den Michaelsberg / Untergrombach am 26.11.2017

 

Treffpunkt um 9.00 Uhr beim Parkplatz der Hermann-Kimling-Halle in Östringen.

Anschließend Weiterfahrt nach Untergrombach zum Michaelsberg. Auf halber Fahrstrecke zur Michaelskapelle hoch beim ersten Parkplatz beginnt unsere Wanderung zunächst auf einem relativ ebenen Wanderweg mit Aussicht immer auf die Rheinebene, bevor wir ein Naturschutzgebiet mit einigen kurzen Steigungen durchwandern. Bei der Michaelskapelle angekommen legen wir unsere Rast mit Vesper aus dem Rucksack ein. Gemeinsam geht es dann zurück in Richtung Ausgangspunkt. Auf halber Strecke dorthin trennt sich nun die Gruppe. Die Kurzwanderer haben noch Ca. 15 Min. zum Parkplatz zu laufen während die andere Wandergruppe über Wiesen, Wald und Weinberge eine knappe Stunde Wanderzeit zurück zum Auto benötigt.
Mitzubringen sind gute Laune, gutes Schuhwerk und angepasste Kleidung

Reine Wanderzeit ca. 3 Std.
Kurzwanderer        ca. 2 Std.

Nach der Wanderung ist eine gemeinsame Einkehr vorgesehen

Gastwanderer sind herzlich willkommen

Wanderführer: Vera und Josef

 

 

Rückblick OWK Gemarkungswanderung am 12.11.2017

 

Schlimmer konnte die Wetterprognose nicht sein. Doch der Termin am 12.11.2017 war festgelegt.

Aber es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, nur ungeeignete Kleidung. “Bewaffnet” mit Schirm,  Regencape und festem Schuhwerk kamen 39 Wandersleute, davon sieben vom Wanderclub Sulzfeld und zwei Gastwanderer zum Treffpunkt in Stettfeld. Über Zeutern, die Altackerhohl, mit Rast in der Eisengrubenhütte, Schwedenbrunnenund wieder zu rück nach Stettfeld hatte auch diese Wanderung ihren Reiz. Bei perfekter Bewirtung im Vogelnest war der Regen schnell vergessen. Die eindrucksvolle Landschaft kam zwar nicht richtig zu Geltung, daher ist eine Wiederholung im nächsten Sommer geplant, das haben uns die beiden Wanderführer Dorle und Werner Knebel versprochen. Im Namen aller Beteiligten sage ich ein herzliches Dankeschön und weiter so!

Edelgard Zotzmann, Schriftführerin


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.